Zur Sache: Vorstellungsgespräch – Welche Aufgaben hat der Bewerber?

Frankfurter Allgemeine Zeitung, 17.06.2006, Nr. 138, S. 63

Auf die Passung kommt es an! In einem Vorstellungsgespräch gilt für beide Seiten: Unternehmen wie Bewerber haben nur eine kurze Zeitspanne um zu klären, ob man zueinander passt. Fehleinschätzungen sind teuer. Um dieses kurzfristige Forschungsprojekt gut zu bestreiten, müssen Sie als Bewerber prüf- und antwortfähig sein: Nur wenn ich weiß, was mir liegt, wo ich stehe und was mir wichtig ist bin ich wirklich überzeugend und authentisch und – kann meinerseits prüfen.

Artikel als PDF herunterladen …

Photo by Tim Gouw on Unsplash