Freiraum – Boxenstopp

Sie möchten ein berufliches Thema frei, im geschützten Raum und mit einer externen Sparringspartnerin besprechen – einen Boxenstopp einlegen. Sie sind an ehrlichen Rückmeldungen interessiert. Sie möchten Klarheit für sich und Ihre Entscheidungen gewinnen.

Gerade Führungskräfte sind häufig abgeschnitten von Informationen und ehrlichen Rückmeldungen. Im Format “Freiraum” biete ich Ihnen die Möglichkeit, berufliche Situationen neu zu durchdenken und aus vielen Perspektiven zu beleuchten – mit jemandem, der keine eigenen Karten im Spiel hat und auf Ihrer Seite steht. Dabei gilt es, die eigenen Annahmen, Gewissheiten und das eigene Handeln selbst zum Gegenstand der Betrachtung zu machen. Wir spielen auch Handlungsoptionen durch und entwickeln gegebenenfalls Lösungsmöglichkeiten. All das losgelöst vom Konkurrenzkampf im Unternehmen, ohne Angst, einen Fehler zu machen und frei im geschützten Raum.

Sie verlassen den Freiraum handlungsfähiger - mit mehr Klarheit.

Nicht selten verändern sich auch Ihre Fragestellungen und Ihre Wichtigkeiten durch veränderte Perspektiven, dadurch, dass Sie Ihr Thema gegen den Strich bürsten. So entstehen oft neue Optionen und Möglichkeiten.