Rund um den Job

Sie finden hier Presseartikel aus den Jahren 2005 bis heute zu Themen rund um Job, Beruf, Karriere und Person mit unterschiedlicher Tiefe. Die Texte sind inhaltlich aktuell, so dass auch ältere Artikel durchaus lesenswert sind.

Arbeitswelt - Was tun, wenn der Chef ständig ausrastet?

Was tun, wenn mein Chef ständig ausrastet?

14. März 2020 | Rund um den Job

Anfälle von Tobsucht auch auf der Top-Management-Ebene sind nicht selten. Wie man als Betroffene(r) damit umgeht, hängt ganz vom Typ ab – vom eigenen und dem des Chefs. Wichtig ist, die eigene Integrität zu wahren und sich abzugrenzen. Kluge Chefs, die mal unter Druck ausrasten, können damit umgehen. Haben das Ausrasten und die Demütigungen System, dann sollte ein Stellenwechsel in Betracht gezogen werden. Bedenken Sie: Kränkungen machen auf Dauer krank.

Heißer Herbst - Projektdruck gut meistern

Heißer Herbst im Büro: Projektdruck gut meistern

10. November 2014 | Rund um den Job

ComputerWoche | Alle Jahre und immer wieder, speziell zum Ende des Jahres erhöht sich der Druck, was alles noch „fertig werden muss“. In diesem Artikel erhalten Sie Tipps, wie Sie den Druck minimieren können.

Liebesknigge für IT-Profis - Karriereberatung Berlin

Liebesknigge für IT Profis

5. August 2013 | Rund um den Job

ComputerWoche | Judith-Maria Gillies hat Experten gefragt, wie man mit Liebe am Arbeitsplatz umgehen sollte. Ihr Augenmerk gilt in diesem Artikel den IT’lern. In zehn griffigen Punkten hat sie unter dem Titel “Liebesknigge für IT Profis” Fragen und Antworten zusammen gefasst.

Berufliche Neuorientierung und Zweite Karriere

Arbeitnehmer: Unsicherheit absichern

11. Juni 2011 | Rund um den Job

Frankfurter Allgemeine Zeitung | Probleme und Anforderungen im Arbeitsleben werden komplexer, Entscheidungen, Handlungen sind notwendigerweise mit Unsicherheit verbunden. Diese Tatsache zu überspielen, (Du musst können, wissen) sich keine Unterstützung einzuholen kann kontraproduktiv sein.

Jungspund an der Spitze - Führungskräfteberatung Berlin

Führungskräfte: Jungspund auf dem Chefsessel – Wie man mit einem jungen Vorgesetzten umgeht

21. Januar 2011 | Rund um den Job

Deutschlandfunk | Jung, dynamisch, ehrgeizig – so präsentieren sich die Youngsters in der Chefetage. Wenn sie dann noch Mitarbeiter führen sollen, die so alt wie ihre Eltern sind, kann es zu Problemen kommen: Die Umgangsformen verändern sich und Routine scheint nicht mehr zu zählen.

Jungspund an der Spitze - Führungskräfteberatung Berlin

Junge Führungskräfte: Jungspund an der Spitze

23. Oktober 2010 | Rund um den Job

Frankfurter Allgemeine Zeitung | Als ältere Mitarbeiter einen jungen Chef zu haben, als junger Chef Menschen vorzustehen, diese Ausgangssituation sind Ursache für Konflikte in vielen Unternehmen.